Domchor
Der Domchor Fulda besteht seit über 200 Jahren an der Fuldaer Kathedralkirche...
 JugendKathedralChor
Insgesamt 100 jugendliche Jungen und Mädchen zählt der Fuldaer JugendKathedralChor ...
 Domsingschule
Die Domsingschule dient der altersgerechten Heranführung an die gesangliche Grundausbildung...
 Musikalische Früherziehung
Erfahrene Musikpädagogen fördern durch gezielte Lernimpulse die Entwicklung des musikalischen Gehörs...
 Franz-Peter Huber
Franz-Peter Huber leitet den JugendKathedralChor, den Domchor und Capella Cathedralis...
 
 
Domchor
Der Domchor Fulda besteht seit über 200 Jahren an der Fuldaer Kathedralkirche...
1
JugendKathedralChor
Insgesamt 100 jugendliche Jungen und Mädchen zählt der Fuldaer JugendKathedralChor ...
2
Domsingschule
Die Domsingschule dient der altersgerechten Heranführung an die gesangliche Grundausbildung...
3
Musikalische Früherziehung
Erfahrene Musikpädagogen fördern durch gezielte Lernimpulse die Entwicklung des musikalischen Gehörs...
4
Franz-Peter Huber
Franz-Peter Huber leitet den JugendKathedralChor, den Domchor und Capella Cathedralis...
5
 

Verdis "Missa da Requiem" 2017 - Sänger/Innen willkommen!

Ab Januar 2017 beginnen die Proben für die "Missa da Requiem", welche am 18. November 2017 im Fuldaer Dom aufgeführt wird.

Der JugendKathedralChor Fulda und der Domchor Fulda heißt interessierte Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen, in die Proben einzusteigen. Schnupperproben sind jederzeit möglich! Vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns: 0661-87-390 oder choere-am-dom@bistum-fulda.de

 

SALZBURGER FESTMUSIK im Fuldaer Dom

Am 5. November 2016 brachten der JugendKathedralChor und Domchor Fulda gemeinsam mit dem Barockorchester L'arpa festante aus München Salzburger Festmusik zu Gehör. Die "Missa Bruxellensis" und das "Magnificat" von H. I. F. Biber sowie das "Te Deum" von Andreas Hofer brachten Salzburger Glanz in den Fuldaer Dom...

Chorreise in die Provence

Eine Woche besuchten der JugendKathedralChor und der Domchor Fulda in den Sommerferien die Provence. Auf dieser eindrucksvollen Chorreise bereisten die Sängerinnen und Sänger unter anderem die Städte Strasbourg, Arles, Nimes, Avignon, Saintes Maries de la Mer, Beaune und Orange und gestalteten Gottesdienste in den Kirchen und Kathedralen von Nimes und Arles musikalisch mit. Herzlich Willkommen zurück und einen guten Einstieg in das neue Chorjahr!

 

Passionskonzert im Hochchor

Am Freitag, 10. März 2017 um 20 Uhr bringt im Hochchor des Fuldaer Domes die Capella Cathedralis gemeinsam mit dem Barockorchester L'arpa festante die "Markuspassion" von Georg Künstel zu Gehör. Karten erhalten Sie im Chorbüro unter 0661-87-390 oder per Mail: choere-am-dom@bistum-fulda.de